Gastkarten

Alte Kinzig & Marjoß

Tageskarten für die Gewässer sind für jeweils 15 € erhältlich.

 

Es gelten die folgenden Bedingungen:

 

- Vorlage eines gültigen Fischereischeines

- Tageskarten sind nur für den eingetragenen Tag (00:00-23:59 Uhr) gültig

- ein Vereinsmitglied des Angelvereins Höchst 1973 e. V. muss stets anwesend sein

- die Angelverordnung des Angelvereins Höchst 1973 e. V. ist stets zu beachten

 

Entnahmebeschränkung (unter Berücksichtigung der aktuellen Mindestmaße und Schonzeiten):

  • 3 Forellen
  • 1 Karpfen oder 2 Schleien
  • 1 Hecht oder 1 Zander
  • Weißfische sind frei 

Es werden keine Wochenkarten und Jahreskarten ausgegeben.

 

Tageskarten können bezogen werden bei:

  • Rainer Ley (Vorsitzender), 0170/2133830, GN-Meerholz
  • Martin Klöckner (stellv. Vorsitzender), 0176/96186133, GN-Höchst
  • Gerhard Sticksel (Kassierer), 0173/3110835, GN-Haitz

Kinzig

ABSCHNITTE A-C

 

Eine gemeinsame Tageskarte für diese Abschnitte der Kinzig sind für 10 € in  allen regionalen Angelgeschäften zu erwerben.

 

Für die Kinzig werden generell keine Wochen- und Jahreskarten ausgegeben.

       

Entnahmebeschränkung (unter Berücksichtigung der aktuellen Mindestmaße und Schonzeiten):

  • 3 Edelfische (Salmoniden, Hecht, Karpfen, Schleie, Zander)
 
STAUSEE ("Kinzigtalsperre")
 
Tageskarten für den Stausee sind an einigen Ausgabestellen in der Nähe des Stausees für 12 € zu erwerben.

Eine genaue Liste befindet sich unter diesem Link (führt zur Homepage des Angelsportvereins Eisvogel Birstein Steinau e. V.).
 
Wochenkarten werden nicht ausgegeben. Die Jahreskarte kostet 150 €.
 
 
STAUSEE BIS ZUR QUELLE
 
Für diesen Kinzig-Abschnitt werden keine Gastkarten ausgegeben. Dieser Abschnitt befindet sich nahezu vollständig im Besitz des Angelsportvereins Eisvogel Birstein Steinau e. V. und ist nur für dessen Mitglieder zugängig.